Freitag, 05 Oktober 2018 07:51

Englische Gewohnheiten kennenlernen - Sprachkenntnisse anwenden und vertiefen!

Klassenfahrt der Maria-Sibylla-Merian-Realschule vom 10. bis 15. September 2018 in die Partnerstadt Whitstable

Vom 10. bis 15. September verbrachten Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen der Maria-Sibylla-Merian-Realschule in Weseke Zeit in der Borkener Partnerstadt Whitstable. Durch die Unterbringung in Gastfamilien wurden die englischen Gewohnheiten kennengelernt. Weiterhin konnten die Sprachkenntnisse angewendet und vertieft werden.

Egal ob es um lifeboats oder oysters (Austern) ging, die Schülerinnen und Schüler waren offen für neue Erfahrungen. Neben dem beschaulichen Fischerort ging es ins quirlige London, dann auf eine sonnige Wanderung von Ramsgate bis nach Broadstairs und schließlich wurde noch Canterbury per Stadtrallye erkundet. Am Abend des Abschieds flossen nicht nur bei einigen Gasteltern die Tränen.

Die Stadt Borken unterstützt im Rahmen der "Richtlinien über die Zuschussgewährung für Begegnungen im Rahmen der Städtepartnerschaften und für internationale Projekte" die Fahrt in die Partnerstadt Whitstable.

Mehr über die Borkener Partnerstädte finden Sie im Internet unter: https://bit.ly/2LzWZHl und https://www.partnerschaftsverein-borken.de

Image
Partnerschaftsverein Borken e.V.
Im Piepershagen 17

46325 Borken

 

Folgen Sie uns

Premium Partner

Image
Copyright © Partnerschaftsverein Borken e.V. 2018